Wir verlegen im Neptun Verlag und in der Edition Erpf bei Neptun Romane, Erzählungen, Biographien, heitere Gedichte, Reisebeschreibungen und –erzählungen, Bilder- und Kinderbücher, Kunst und Fotografie und Bücher zu geschichtlichen Themen.

Zusammen mit der Edition Erpf und dem Strub-Verlag ist die Verlagsheimat nach einer Übernahme im Jahre 2020 nun in Bern (Schweiz).


Issler, Dem Meer zu.

Umschlag

Issler, Martina:

Dem Meer zu.

Tagträumend unterwegs. Edition Bildreich

Bern: Neptun 2024. 24 x 19 cm. 96 Seiten, durchgehend Farbabbildungen, Hardcover mit Schutzumschlag (=Edition Bildreich bei Neptun)

« Dem Meer zu» ist die Geschichte eines Tages, der mit einer Postkarte im Briefkasten beginnt. Die Autorin packt sie in ihre Handtasche. Beim ersten Kaffee betrachtet sie die Karte genauer und erlebt, wie sich ein Raum der Erinnerung und der Sehnsucht öffnet. Aus der Erkenntnis, dass jedes Wasser in ein Meer fliesst, geht sie später dem Fluss entlang, welcher durch ihre Stadt zieht. In meditativer, hellwacher Stimmung entdeckt sie ihre Stadt ganz neu. Das Wasser, welches gerade jetzt neben ihr fliesst, sich manchmal kräuselt und manchmal rauscht. Es spiegelt ihr die Stadt nicht nur als Bild sondern auch als Sehnsucht der Menschen, welche in ihr wohnen. Das Buch ist eine Einladung, sich in Musse tief auf einen Gedanken einzulassen und sich assoziativ von Moment zu Moment zu bewegen. Daraus ergibt sich die Offenheit, welche eine vertraute Umgebung ganz neu erleben lässt.

Kategorie: Literatur

Schlagwörter: Fotografie Geschenkbücher Literatur Romane Neptun Verlag Issler, Martina ZVAB/Antiquario/Prolibri

Preis: CHF 24.90 (UVP)
EUR 24.90 (D/EU)
EUR 25.60 (A)

ISBN/Bestellnummer: 9783858203663

Verlag: Neptun

Neuerscheinung in Vorbereitung, erscheint im September 2024.

Jetzt vorbestellen

CHF 24.90

Hardcover mit Schutzumschlag


Autorenportrait

Martina Issler

Martina Issler (*1963)
Fotografin, Architektin, Gründerin des Kartenverlages «Bildreich»

«Schon als Kind interessierte mich der unvoreingenommene Blick. Mein Lieblingsspiel war, mich in Gedanken körperlich so klein zu machen, dass ich unter Blättern, unter Gräsern und Blumen umhergehen und so Raum und Licht aus unbekannter Perspektive beobachten konnte. Unvoreingenommen im Denken, aber hellwach im Geist, das ist für mein Fotografieren bis heute zentral. So erhält das Alltägliche eine neue Aufmerksamkeit. Bilder und Geschichten ergeben sich unmittelbar aus dem Moment. Mit Meditation und Tango tanzen trainiere ich täglich ganz im Jetzt zu sein. Leer werden, aber hellwach sein und tanzen. Ich fotografiere wie ich tanze und ich tanze wie ich meditiere.»

www.bildreich.ch

HescomShop - Das Webshopsystem für Antiquariate und Verlage | © 2006-2024 by HESCOM-Software. Alle Rechte vorbehalten.


Renate Wild downloaden Neptun Verlag Buchantiquariat Internetshop Bibliothek

Zusammen mit der Edition Erpf und dem Strub-Verlag ist die Verlagsheimat nach einer Übernahme im Jahre 2020 nun in Bern (Schweiz).